telequest investiert in großes Zukunftsprojekt

Bereits im Jahr 2014 investierte telequest in das junge, innovative Softwareunternehmen G+Z Software, hinter welchem die beiden Weizer IT-Profis Mario Ganster und Christian Zorc stehen. Diese Kooperation verbindet das über Jahre aufgebaute Know-how und die Erfahrung von telequest mit der IT-Kompetenz und dem kreativen Innovationsgeist von G+Z Software.
Das erste gemeinsame und vielversprechende Projekt ist nun bereits am Start:
Mit dem kostenlosen Cloud-Dienst Almdesk werden Menschen miteinander verbunden und gleichzeitig wird ihr digitales Leben erleichtert. Sind die Daten einmal drauf, kann der Nutzer vom Handy, Tablet oder PC aus immer und überall zugreifen.
Dieser österreichische Dienst bietet einen Mix aus Tradition und Moderne, aus Bodenständigkeit und Weitblick. Viele Menschen wollen hoch hinaus und das so schnell, sicher und bequem wie möglich. Mit Almdesk haben die Nutzer ihre digitale Welt felsenfest im Griff - und das mit Bergen von Möglichkeiten für Business und Freizeit.
Weil die Datensicherheit ganz besonders wichtig genommen wird, liegen die Server in den Ausläufern der österreichischen Alpen und nicht irgendwo auf der Welt. Diese handfeste Plattform steht mit Sicherheit für maximale Unabhängigkeit.

Wenn Sie Almdesk testen wollen klicken Sie hier.
Mehr Infos zu G+Z Software finden Sie hier.

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren